Salzstrassen-Spectaculum

Nächster Termin: 12. und 13. Mai 2012 !

E-Mail Drucken PDF

Wie der sagenhafte Phönix aus der Asche steigt das Salzstrassen-Spectaculum 2012 nach der kurzen Auszeit wieder an den Veranstaltungshimmel empor und breitet seine rotgoldenen Schwingen, in großer Vorfreude auf das kommende Fest, über der wartenden Anhängerschaft aus!

Unser Küken ist ein stattlicher Vogel geworden, seine Heimstatt ein Hort der Freude und das Tor in eine andere Zeit.

In diesem Jahr hat nicht nur der Annenhof sein Gesicht verändert - die neue Dauerausstellung und die Umbaumaßnahmen sind fast vollendet - , auch zahlreiche neue Händler, Künstler und Darsteller haben die "Mittelalter-Familie" vervollständigt.
Bekannte Namen wie 'Rebasius Funkenflug', die Feuerjongleure von 'Cedrus Inflamnia' oder der weit gereiste 'Gelehrte Bauer' werden Groß und Klein mit gewohnter Kunstfertigkeit zu verzaubern wissen.

Natürlich stehen bei uns auch immer die Tiere im Mittelpunkt, die am 12. und 13. Mai wieder ihren Langmut mit dem Publikum beweisen werden. Lasst Euch überraschen, auf wessen Hufe, Klauen, Schnauzen, Schnäbel oder Löffel ihr treffen werdet!

Und wenn sich dann der Klang des Schmiedehammers mit den lieblichen Flötentönen und mitreißenden Trommelrythmen, die würzigen Düfte von Braterey und Schänke mit den Aromen der Seifensieder und Kräuterkundler vermischen, wenn in den Mauern des historischen Annenhofes das ausgelassene Leben pulsiert, dann ist es endlich wieder soweit: Das Salzstrassen-Spectaculum mit all
seinen sinnlichen Eindrücken, mit Musik, Tanz und Schabernack hält Hof  und nimmt für einige Momente den Alltagsstress und die nur allzu menschlichen Sorgen von uns fort, auf dass vergnügt und ausgelassen gefeiert werden kann! Wir freuen uns auf unvergessliche Stunden im  Schatten der alten Bäume und auf den Freiflächen, wie gewohnt natürlich ohne Strom, Verstärker oder moderne Spezereien.

Kommet zahlreich, ihr Recken, Maiden, Ritter, Handwerker, Kaufleute, Geistliche und auch die Armen und die Lumpengestalten,
ihr seid uns aufs Herzlichste Willkommen!